--SALE-- teils zum halben Preis. Alle Marken, alle Größen. Für jeden etwas dabei.

Wir über uns.

meine-arbeitsschuhe.de |GK-Fachhandel Tretenbach 29 57080 Siegen


Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben.
Nachfolgend geben wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Familienunternehmen.

Bereits 2012 wurde der GK-Fachhandel gegründet.
Nach Firmengründung in Oberbayern und einer kurzen Zeit im Siegerland haben wir nun unseren Firmen-Standort
in unseren ursprünglichen Heimatkreis Warendorf in NRW zurück verlegt. (Pressebericht zur Neueröffnung am Ende dieser Seite)

Der Inhaber, Klaus Gerdes, ist schon seit 1999 in Sachen Arbeitsschuhen unterwegs.
Er war Mitbegründer eines ähnlichen, noch immer erfolgreichen Unternehmens, welches er aus privaten Gründen verließ.


Unsere neue Betriebstätte seit Mai 2020 mit großem Lager und Verwaltung. Von hier beliefern wir gewerbliche und private Kunden.

In unserem neuen Lager halten wir einen Großteil unserer Schuhe von ARTRA,
Shoes for Crews und Skechers sowie viele Bestseller der angebotenen Marken zur sofortigen Lieferung vorrätig.
Andere Artikel bestellen wir für Sie bei den Herstellern und sorgen so für zeitnahen Versand.


Blick ins geräumige Lager

Bei meine-arbeitsschuhe.de erhalten Sie Arbeitsschuhe und Sicherheitsschuhe für alle Arbeitsbereiche und Berufsgruppen.

  • Küche und alle Lebensmittelbereiche

  • Gastronomie, Service und Verkauf

  • Industrie, Logistik, Bau und Handwerk

  • Klinik, Praxis und Pflege

Für die Lebensmittelbereiche bieten wir mit der Marke ARTRA ein multifunktionelles Sortiment mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
Weitere Marken wie SIKA, SAFEWAY und z.B. Birkenstock komplettieren unser Angebot.

Für die Berufe rund um Werkstatt, Logistik, Bau und Handwerk sowie die Industrie haben wir starke Marken wie z.B. PUMA, ATLAS, GIASCO und STABILUS im Sortiment.

In der Gastronomie kommt es auf sicheren Stand und besten Komfort an.
Rutschhemmende und bequeme Modelle von SHOES FOR CREWS oder SKECHERS bieten wir in einer große Auswahl an.

Für die weißen Berufe in Klinik, Praxis und Pflege finden Sie bei uns ebenfalls eine große Auswahl an
funktionellen Schuhen z.B. von SKECHERS , BIRKENSTOCK PROFESSIONAL, BERKEMANN, AWC, CROCS und anderen Marken.

Zubehör wie z.B. Funktionssocken, Schuhtrockner oder Arbeitshandschuhe runden unser Sortiment ab.

Schauen Sie sich in Ruhe um, bestimmt ist auch für Sie der richtige Schuh dabei.
Unser breites Sortiment garantiert für jeden Fuß den richtigen Schuh.

Gerne sind wir bei der Auswahl behilflich.
Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.
Wir beraten Sie gerne rund um Arbeitsschuhe für alle Berufe.

Unsere Telefonzeiten:
Montag:    14-16:30 Uhr
Dienstag:     9-13 Uhr und 14-16:30 Uhr
Mittwoch:     9-13 Uhr
Donnerstag: 9-13 Uhr und 14-16:30 Uhr
Freitag:        9-13 Uhr
Zu den übrigen Zeiten an Werktagen stellen Sie Ihre Anfragen bitte per Email. Wir antworten zeitnah.

Bitte wundern Sie sich nicht.
Bei der Kommunikation mit uns haben Sie es immer mit einem(r) Gerdes zu tun.

  • Klaus Gerdes (Inhaber)
  • Birgit Gerdes (Ehefrau)
  • Marius Gerdes (Sohn)
  • Sarah Gerdes (Ehefrau und Schwiegertochter)

Das kann schon mal für Verwirrung sorgen. ;)
Aber seien Sie sicher: Als Team arbeiten wir immer zum Besten unserer Kunden.
Egal, mit welchem Gerdes Sie es zu tun haben, das Ergebnis wird immer ein zufriedener Kunde sein.

GK-Fachhandel
Klaus Gerdes
Feldstraße 14a
48361 Beelen

Tel: +49 (0)2586-8810990
Fax: +49 (0)2586-8810991
info@meine-arbeitsschuhe.de

Pressebericht zur Neueröffnung

Neu in Beelen: GK-Fachhandel

„Die schnelle Rückmeldung und unbürokratische Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung haben den Ausschlag gegeben, dass wir uns für Beelen als neuen Standort entschieden haben“,
erklärt Klaus Gerdes. Kürzlich ist er mit seinem Unternehmen GK-Fachhandel ins Gewerbegebiet Tich nach Beelen gezogen.

Gerdes betreibt gemeinsam mit seiner Frau und fünf Mitarbeitern bereits seit 1999 einen Versandhandel für Arbeitsschuhe.
Ursprünglich hat er mit seiner Familie in Warendorf gelebt, dann traf er mit seiner Frau die Entscheidung, nach Siegen zu ziehen. Dorthin verlegten sie auch den Standort ihres Unternehmens.
Dass die beiden nun mit ihrem Betrieb zurück ins Münsterland gekommen sind, liegt an ihrem Sohn:
Er möchte perspektivisch den Betrieb seiner Eltern übernehmen. Doch als echter Warendorfer kommt es für ihn nicht in Frage, dem Münsterland den Rücken zu kehren.
„Deshalb haben wir uns dazu entschieden, Siegen zu verlassen und wieder in die Heimatregion zurückzukehren“, erklärt Gerdes.
Die Suche nach einer geeigneten Immobilie im Kreis Warendorf führte die Unternehmer schließlich nach Beelen.
Bürgermeisterin Elisabeth Kammann stellte den Kontakt zu einem Grundstückseigentümer her, der Räumlichkeiten für einen Gewerbebetrieb auf seinem Grundstück plante.
„Der Bauherr hat auf unsere Wünsche Rücksicht genommen und eine Halle sowie Büroräume nach unseren Bedürfnissen errichtet“, erläutert Gerdes.
Über insgesamt 600 Quadratmeter Fläche verfügt das Unternehmen nun im Gewerbegebiet Tich.

Künftig wird GK-Fachhandel sein Sortiment erweitern und auch ein Werksverkauf ist geplant. „Dazu benötigen wir allerdings noch eine Genehmigung.
Doch wir sind optimistisch, dass wir die Erlaubnis erhalten werden“, betont der Geschäftsführer.
Schwerpunktmäßig vertreibt der Betrieb Arbeitsschuhe für den Lebensmittel- und Gesundheitsbereich sowie für die Gastronomie. Aber auch für die Industrie, Werkstatt oder Logistik hat das Unternehmen Schuhe im Portfolio.

v.l. Bürgermeisterin Kammann, Marius Gerdes, Birgit Gerdes, Klaus Gerdes, auf dem Foto fehlt Sarah Gerdes

Bürgermeisterin Elisabeth Kammann betonte: „Ich freue mich sehr, dass der Kreis der Unternehmen in Beelen wieder gewachsen ist.
Diese Ansiedlung ist ein gutes Beispiel dafür, dass es schnell gehen kann, wenn der Grundstückseigentümer bereit ist, auf die Wünsche des Gewerbetreibenden einzugehen.“
Als kleines Willkommensgeschenk übergab Kammann dem Geschäftsführer ein Buch über die Gemeinde Beelen und wünschte der Unternehmerfamilie trotz Corona einen guten Geschäftsstart.

Bericht erschienen in "Wirtschft aktuell" www.media.wirtschaft-aktuell.de