Zahlung und Versand

meine-arbeitsschuhe.de | GK-Fachhandel, Klaus Gerdes, Stegen 5 A, 83236 Übersee am Chiemsee

 
Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die nachstehenden Länder Österreich, Italien, Benelux, Spanien, Portugal, Schweiz, weitere.

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferungen innerhalb Deutschlands:


Wir berechnen die Versandkosten nach dem Bestellwert (Bruttowarenwert):

-- Warenwert bis € 100,00 = 5,50 Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 100,00 € liefern wir versandkostenfrei.
 
Eine eventuelle Rücksendung ist für private Verbraucher (innerhalb Deutschland) kostenfrei. (siehe Widerrufsrecht für Verbraucher)
Die kostenlose Retoure gilt für einen einmaligen Umtausch/Rückgabe.
Die Versandkosten für Umtausch/Retoure eines schon einmal getauschten Artikels übernehmen wir nicht.

Lieferungen ins Ausland:

Die Versandkosten variieren für die verschiedenen Länder.
 
Für die Zustellung Ihrer Aufträge haben wir uns für DHL (Deutsche Post) entschieden.
Europas führender Logistikkonzern gewährleistet, dass Ihre bestellte Ware sicher, schnell und zuverlässig geliefert wird.

Die Pakete werden 5 Mal die Woche (Montag bis Freitag) in unserem Lager abgeholt.
Lieferungen an DHL Packstationen und Insellieferungen sind ohne Aufschlag möglich!
Die Anlieferung erfolgt an 6 Tagen in der Woche von Montag bis Samstag.

Die Versandkosten berechnen sich wie folgt, sie werden Ihnen nochmals vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.


Sofort-Überweisung Rechnung Vorkasse Nachnahme Paypal
DHL Paket
(Deutschland)
5,50 € 5,50 € 5,50 € 5,50 €
+ 3,60 € Gebühr
5,50 €
DHL-Paket
(Österreich)
         
11,90 € 11,90 € 11,90 € nicht möglich 11,90 €
DHL Paket
(EU-Ausland)
12,50 € 12,50 € 12,50 € nicht möglich 12,50 €
DHL Paket
(Schweiz)
nicht möglich 18,00 € 18,00 € nicht möglich 18,00 €*

Ab einem Warenwert von 100,00 € liefern wir Standardpakete innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Abholung in unserem Lagerverkauf entfallen die Versandkosten.

CO2-neutrale Sendung mit DHL

DHL GoGreen - der klimafreundliche Versand

Wir versenden unsere Ware klimaneutral.
Mit DHL kommt unsere Sendung schnell und sicher beim Empfänger an und durch den klimaneutralen Versand
leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und gegen den Klimawandel

Die durch den Transport entstehenden Treibhausgase werden nach einem Verfahren ermittelt,
das auf den Prinzipien des "GHG Protocol for Products" basiert.
In Übereinstimmung mit den Vorgaben des Kyoto-Protokolls werden diese Emissionen durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen.
Mehr zum GoGreen Umweltschutzprogram von DHL finden Sie hier.

Klimaschutzprojekte
Finden Sie hier eine Auflistung der von DHL unterstürtzten Projekte, zu denen letztlich
Sie als unser Kunde und wir als Versender unseren Beitrag  leisten



Lieferfristen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 - 6 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 - 8 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Barzahlung bei Abholung
-  Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 3,60 € , weiter fallen 2,00 € Zustellgebühren an, die Sie jedoch nicht an uns, sondern an den Zusteller direkt zahlen müssen)
-  Zahlung per PayPal
-  Zahlung per Rechnung (nur für gewerbliche Besteller und öffentliche Einrichtungen) zahlbar innerhalb 10 Tagen ohne Abzug.
-  Zahlung per Sofortüberweisung

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per PayPal
-  Zahlung per Sofortüberweisung

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.
Die Zahlung per Rechnung ist nur für Behörden und Unternehmen möglich.

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 10 Tagen auszugleichen.

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Raiffeisenbank Mangfalltal-Rosenheim

IBAN: DE15 7116 0000 0005 0232 20
BIC: GENODEF 1VRR

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

______________________________________________________________________________________

SCHWEIZ

Lieferungen in die Schweiz erfolgen steuerfrei sobald Sie sich mit Lieferland Schweiz angemeldet haben.
Unsere Preise im Onlineshop werden Ihnen dann ohne MwSt. angezeigt.

Der Versand erfolgt mit DHL Weltpaket - Premium

• Beim Versand eines WELTPAKETES mit dem Service „Premium“  in die Schweiz ist das Entgelt für die
Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom Empfänger wird keine Vorweisungstaxe und keine Kontoführungs-/Risikogebühr eingezogen.

• Werden aufgrund der Warenart/des Warenwertes etc. Einfuhrumsatzsteuern/-zölle fällig, so werden
diese vorab zwischen DHL Schweiz und Schweizer Zoll verrechnet und im Nachgang wie folgt eingezogen:

• Wird ein Empfänger eindeutig als Geschäftskunde identifiziert, so werden die fälligen Einfuhrabgaben per Rechnung eingezogen. Der Kunde erhält direkt sein Paket; die Rechnung kommt zeitversetzt. Für die Rechnungsstellung wird eine Vorlageprovision in Höhe von 2% vom Abgabenbetrag MwSt/Zölle / mind. 2 CHF fällig, es sei denn, der Empfänger hat DHL Schweiz beauftragt (formlose Registrierung), grundsätzlich alle Import-Zollabrechnungen über sein eigenes Zollaufschubkonto (ZAZ) abzurechnen.

• Wird ein Empfänger eindeutig als Privatkunde identifiziert, so werden die fälligen Einfuhrabgaben im Rahmen der pers. Auslieferung/Übergabe in bar eingezogen. Eine Vorlageprovision ist nicht zahlen;

Wichtig: DHL hat keinen Einfluss auf die Höhe der Einfuhrzölle und Einfuhrumsatzsteuer. Diese werden abhängig von Warenart, Zolltarifnummer(n), Warenwert, Warenursprung und Gewicht, Präferenzen etc. vom Zoll festgelegt. Basis für die Berechnung bildet die vom Versender beigefügte Handelsrechung.